Damen 2 ohne Erfolg

Volleyball: Am 19.11.2016 bestritt die zweite Damenmannschaft des TSV Gersthofen ihren dritten Spieltag in Haunstetten. Ohne Erfolg kehrten und mit leeren Taschen kehrten sie nach Hause zurück.

Im Gegensatz zum letzten Spieltag ging das Team mit guter Laune und großem Spielengagement in das erste Spiel gegen Gastgeber TSV Haunstetten. Obwohl die Mannschaften relativ ausgeglichen spielten, dominierten in allen drei Sätzen am Ende knapp die Haunstetter Mädchen (21:25, 19:25, 22:25).

Von dieser Niederlage ließen sich die Gersthoferinnen nicht einschüchtern und starteten voller Tatendrang in das Spiel gegen den FC Kleinaitingen. Doch trotz zwischenzeitlicher Führung mit mehreren Punkten war es ihnen nicht möglich sich gegenüber dem recht starken Gegner zu behaupten. Das Spiel ging mit 19:25, 16:25, 22:25 an die Gegner.

TSV Gersthofen: Brucklachner, Frank, Haubelt, Listle, Lüpke, Lüttringhaus, Schmidbauer, Schmidt, Zerle.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.