Die Bundestagesabgeordnete (SPD) Ulrike Bahr bedankt sich mit Blumen im Kolpingkindergarten

Von links Bundestagsabgeordnete (SPD) Ulrike Bahr, Teresa Vogele, Fatma Bilgic, Regina Herrmann, Elke Kratzsch (Leitung Kolping Kita) und Reinhold Dempf (3.Bürgermeister Stadt Gersthofen)
Am Montag, den 06.07.2015 freuten sich die Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen des Kolpingkindergartens Gersthofen über den Besuch von Ulrike Bahr.

Aufgrund des Kita Streiks musste der Termin zunächst verschoben werden.
Frau Bahr bedankte sich mit tollen Blumensträußen, stellvertretend für die gute Arbeit in allen Kindertagesstätten, bei den Mitarbeiterinnen in unserem Kindergarten.

Eine bessere Anerkennung der sozialen Berufe zählt zu ihren zentralen politischen Forderungen.

Begleitet wurde Ulrike Bahr vom 3. Bürgermeister der Stadt Gersthofen, Reinhold Dempf, über dessen Besuch sich die Mitarbeiterinnen ebenfalls sehr gefreut haben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.