200 Gäste feiern 25 Jahre PIRAMID

Am Samstag, den 13. Juni lud Hausbesitzer Georg Aman zum 25-jährigen Jubiläum seines Bürohauses PIRAMID ein und mehr als 200 Gäste – von den Mietern und ihren Angestellten, den Planern und damaligen Handwerkern bis hin zu Nachbarn und Freunden – folgten der Einladung zu Speis und Trank.

Inzwischen steht das Bürohaus PIRAMID in der Dieselstraße 16 des Gersthofer Gewerbegebiets seit 25 Jahren und erstrahlt nach einigen Renovierungsmaßnahmen in den letzten Jahren im neuen Glanz. Das Jubiläum wurde von den Hauseigentümern Georg und Roswitha Aman für eine große Feier im Innenhof genutzt, zu der auch das Wetter perfekt mitspielte. Und so freuten sich die Gäste bei strahlendem Sonnenschein über eine nette Begrüßung mit Prosecco, Wein, Wasser und Bier und der Abend startete mit einem gemütlichen Beisammensein und guten Gesprächen. Viele brachten auch Geschenke zum „Geburtstag“ mit, von edlen Tropfen über Geschenkkörbe bis hin zu Bildern und Erinnerungen freute sich das Ehepaar Aman über viele Aufmerksamkeiten. Klarer Gruppensieger war Zahnarzt Dr. Scherer mit seinen Team und insgesamt 29 Gästen. Für das kulinarische Wohl war bestens gesorgt, Wein und Prosecco vom Weingut Peter Hornstein aus Nonnenhorn fanden begeistert Anklang. Wer lieber bei einem Glas Bier oder antialkoholischen Getränken blieb, konnte auch damit vorliebnehmen. Zusätzlich sorgte Binswanger & Kempter für das leibliche Wohl nach dem Sektempfang. Hübsch dekorierte Biertische luden zu Hendl, Braten, Pfannengerichten, Salaten und Beilagen ein. Ein eigenes bestellter Tutti-Frutti -Eiswagen sorgte für den passenden Nachtisch, abgerundet von musikalischer Untermalung eines eigenen DJs und Musikern vor Ort. Während des gesamten Abends konnten die Gäste eine Geldspende für einen guten Zweck beisteuern, der zunächst noch geheim blieb. Die insgesamt gesammelten 1500 € verdoppelte Georg Aman großzügig, die Spende von 3000 € ging stellvertretend an Manfred Lamprecht und Max Lenz und soll komlett den derzeitigen Asylbewerbern in Gersthofen für Hilfe direkt vor Ort zugute kommen.
Gastgeber Georg Aman freute sich nicht nur in seiner Ansprache riesig über den großen Zuspruch der mehr als 200 Gäste, die vielen Geschenke und die fantastische Stimmung untereinander – und blickt zusammen mit den langjährigen Mietern den nächsten 25 Jahre PIRAMID optimistisch entgegen.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 04.07.2015
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 17.12.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.