Die Tanzsportabteilung der "Jumping Turtles" ziehen um !!!!!!

Fürstenfeldbruck: Realsporthalle | Wir sind die Tanzsportabteilung des Turn- und Sportvereins TuS Fürstenfeldbruck und bieten Trainingsabende für Boogie-Woogie, Standard/Latein, Line Dance und Salsa an. In netter und lockerer Atmosphäre wollen wir unsere Tanzkenntnisse erweitern. Tanzbegeisterte Anfänger oder Fortgeschrittene jeden Alters sind uns jederzeit herzlich willkommen. Schnuppern erlaubt!!!!!
Neu! Ab 16. September 2014 haben wir das Glück, in der neuen Realsporthalle in FFB, Bahnhofstraße 15 unsere Trainingsabende durchzuführen.
Boogie-Woogie immer Dienstags ( Realsporthalle FFB von 20.00 – 22.00Uhr ) außer in den Ferien,
Salsa immer Mittwochs ( Realsporthalle FFB von 20.00 – 22.00 Uhr ) außer in den Ferien,
Standard/Latein immer Donnerstags ( Realsporthalle FFB von 20.00 – 22.00 Uhr ) außer in den Ferien.
Die Line – Dancer bleiben immer Montags in der Turnhalle des Kindergarten Aich, Bruckerstr. 2 von 19.30 – 22.00 Uhr.

Ziel der Jumping Turtles ist ausdrücklich der Spaß am Tanzen und nicht das harte Training zur Vorbereitung auf Wettkämpfe und Meisterschaften. Unsere Trainer sind als erfolgreiche Turniertänzer und tanzbegeisterte Amateure dafür hervorragend geeignet. Sie verstehen es sehr gut, uns geduldig neue Tanzschritte zu erklären und uns zu immer besseren Tänzern werden zu lassen.
Darum: Tanz mit uns!!!! Wir freuen uns in allen Tanzgruppen auf viele Tänzer und Tänzerinnen.

Außerdem veranstalten wir jedes Jahr unsere beliebten Tanzpartys für alle Tanzbegeisterten!
Ebenso bieten wir immer wieder Zumba-Kurse an. Montags (Pestalozzi Schule von 17.45 – 18.45 Uhr) und Donnerstags (Realsporthalle FFB von 19.00 – 20.00 Uhr) außer in den Ferien

Schaut doch einfach mal rein unter: www.dance-ffb.de

Frei nach dem Motto: Beschwingt und gut gelaunt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.