Zum Namenstag meiner Tochter Barbara und zum Andenken an meine Schwiegermutter

Friedberg: Namenstag | Schweinelendchen BARBARA
500 g Schweinelendchen
Salz und Pfeffer
2 EL Butter
250 g kleine Äpfel
125 ml Weißwein, trocken
125 ml Sahne
4 TL Speisestärke
4EL Wasser
2 EL Meerrettich
1 Prise Zucker

Die Lende in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, großzügig salzen und pfeffern und in einer Pfanne mit Butter braten, bis beide Seiten gut gebräunt sind. Aus der Pfanne nehmen und warm halten. Äpfel schälen, in zwei Teile schneiden und entkernen. Den Wein in die Pfanne geben und die Apfelhälften einlegen. Pfanne zudecken und 10 Minuten leicht ziehen lassen. Äpfel entfernen und auf die Lendenscheiben legen. Die Sahne zum Wein in die Pfanne geben, gut umrühren und langsam zum Kochen bringen. Die Speisestärke mit den 4 Esslöffeln Wasser mischen und in die Soße einrühren. Eine Minute lang kochen. Meerrettich und Zucker dazugeben, mit Pfeffer und Salz abschmecken und dann die Soße über die Äpfel und Lendenscheiben gießen. Für 3 bis 4 Personen.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
6.272
Gisela Diehl aus Alzey | 05.12.2015 | 14:22  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 05.12.2015 | 15:48  
47.899
Christl Fischer aus Friedberg | 06.12.2015 | 10:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.