Wahrlich ein Fest der Musik in Friedberg -Féte de la Musique 2016-

Rock und Boogie Band "Mr. Hill" (Foto: Herbert Ditchen)
Friedberg: Bühne Marienplatz | Aus allen Ecken und Winkeln klang es beim Fest der Musik.

Rock und Boogie Band "Mr. Hill" heizte den tanzfreudigen Gästen mit Ihrer Musik im Samok gewaltig ein. http://www.mrhill.de/

Im Innenhof der Stadtverwaltung glänzte das Bläserquintett der Jugendkapelle "Quintessenz" mit Stücken quer durch Musicals, Klassik und Filmmusik. Leiter der Städtischen Jugendkapelle Friedberg, Andreas Thon moderierte gewitzt den musikalischen Auftritt. Interessiert zeigte sich Bürgermeister Roland Eichmann und gesellte sich zu den jungen Musikern. http://www.jugendkapelle-friedberg.de/


Das "Harrycane Orchestra" spielte erstklassige Weltmusik mit arabisch/jazzigen Akzenten.

Wahrlich ein Fest der Musik.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.