schutzBLECH ist Verbandssieger!

Foto von links: Andreas Stocker, Johannes Pletschacher, Karolina Kraus, Tobias Dempfle und Felix Wagner
Als Vertreter des Bezirks 14 Aichach-Friedberg des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes trat das Blechbläserquintett schutzBLECH der Jugendkapelle Friedberg beim Wettbewerb "Concertino" in Wertingen an. Dabei erspielten sie 96 Punkte und wurden Verbandssieger in der Altersgruppe 4 der Blechbläser. Somit vertreten sie den ASM am 5.März in der Endrunde auf bayerischer Landesebene in Marktoberdorf. Besonders Stolz ist der Leiter Andreas Thon auf das Urteil der Jury, die insbesondere den runden, ausgeglichenen Klang und den sehr musikalischen Vortrag lobte. Gratulation!!
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 06.02.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.