Peter Klein siegt mit dem Luftgewehr

Gut lief es bei Peter Klein, hier in voller Montur und Luftgewehr zu sehen. Er konnte sich den Titel des Kreismeisters sichern.

Peter Klein wird Kreismeister

Beim zweiten Teil der Kreismeisterschaften, diesmal in dem Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole waren Oberst Schieler Schützen natürlich mit von der Partie. Besonders Peter Klein tat sich in seiner Klasse hervor und holte sich gegenüber der Konkurrenz aus Frankfurt den Titel des Kreismeisters mit dem Luftgewehr. Seine 363 Ringe waren durch die Mitstarter in der Seniorenklasse A nicht zu schlagen gewesen.
Daneben gibt es noch zwei zweite Plätze zu vermelden. Beide geschossen mit der Luftpistole. In der Jugendklasse konnte sich Tim Meinhold als Vizemeister platzieren. In der Herrenaltersklasse gelang Andreas Gloser mit 366 Ringen die Platzierung auf dem Treppchen.
Die weiteren Starter, soweit angetreten, konnten sich leider weder durch gute Ergebnisse noch durch hervorragende Platzierungen präsentieren. Mehr Bilder und Zahlen unter www.oberst-schiel.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.