29 Dietesheimer Sportschützen starten bei den Landesmeisterschaften

Frankfurt am Main: Landesleistungszentrum | Am 17. Mai hat die sportliche Leitung des hessischen Schützenverbandes die Zulassungszahlen für die diesjährigen hessischen Meisterschaften bekanntgegeben. Diese Meisterschaften werden vom 31.05. bis zum 29.06. zentral im Landesleistungszentrum in Frankfurt sowie dezentral unter anderem in Mühlheim – Dietesheim ausgetragen.

Unter den rund 6.000 Teilnehmern an den Meisterschaften befinden sich auch 29 Schützen aus Mühlheim – Dietesheim.
Diese hatten sic durch ihre Ergebnisse bei den Kreis – und Bezirksmeisterschaften in den jeweiligen Disziplinen für die hessischen Meisterschaften qualifiziert.
Bei den Kreismeisterschaften konnten Dietesheimer Sportschützen 33 Meistertitel erringen. 21 Silbermedaillen und 12 Bronzemedaillen kamen hinzu. Das waren 6 Meistertitel mehr als im Sportjahr 2013.
Bei den Bezirksmeisterschaften konnte die Zahl des Vorjahres erreicht werden. 20 Titel, 18 Silber – und 13 Bronzemedaillen ergänzten die sportlichen Erfolge.

In den Einzelwertungen starten bei den Landesmeisterschaften für Dietesheim:

Florian Baier in der Schülerklasse mit der Luftpistole und der mehrschüssigen Luftpistole.
Thomas Baier in der Klasse Ü 45 mit den Großkaliberpistolen 9mm und .45 ACP sowie den Groß-kaliberrevolvern .357 Magnum und .44 Magnum.
Richard Beetz in der Klasse Ü 45 mit dem Großkaliberrevolver .357.
Chantal Brian in der Schülerinnenklasse mit der Luftpistole und der mehrschüssigen Luftpistole.
Kurt Jürgen Dauth in der Klasse Ü 45 mit der Großkaliberpistole 9mm sowie in der Seniorenklasse B über 65 mit der kleinkalibrigen Sportpistole.
Cassidy Dunleavy in der Jugendklasse mit der Luftpistole.
Volker Ewig in der Klasse Ü 45 mit der Großkaliberpistole .45 ACP und dem Großkaliberrevolver .357 Magnum.
Marc Gebauer in der Schützenklasse mit der Großkaliberpistole 9mm.
Tim Hartmann in der Schülerklasse mit der Luftpistole.
Christian Hesse in der Schützenklasse mit der Großkaliberpistole 9 mm.
René Höfling in der Klasse Ü 45 mit den Großkaliberpistolen 9 mm und .45 ACP.
Katrin Karau in der Jugendklasse mit der Luftpistole, der mehrschüssigen Luftpistole und der klein-kalibrigen Sportpistole.
Sven Karau in der Schülerklasse mit der Luftpistole und der mehrschüssigen Luftpistole.
Daniel Kaufmann in der Jugendklasse mit der Luftpistole und der mehrschüssigen Luftpistole.
Jens Kaufmann in der Schülerklasse mit der Luftpistole und der mehrschüssigen Luftpistole.
Heinz Keller in der Seniorenklasse B Ü 65 mit der Luftpistole aufgelegt.
Ulf Kemmerer Baier in der Klasse Ü 45 mit den Großkaliberpistolen 9mm und .45 ACP sowie den Großkaliberrevolvern .357 Magnum und .44 Magnum.
Kathrin Klein in der Schützenklasse mit der Großkaliberpistole 9mm und dem Großkaliberrevolvern .357 Magnum sowie der Zentralfeuerpistole. In der Damenklasse mit der Luftpistole, der kleinkalibrigen Sportpistole und der Freien Pistole
Niklas Koch in der Jugendklasse mit der Luftpistole und der mehrschüssigen Luftpistole.
Sören Korn in der Schülerklasse mit der Luftpistole und der mehrschüssigen Luftpistole.
Gerrit Kratz in der Schützenklasse mit den Großkaliberrevolvern .357 Magnum und .44 Magnum.
Walter Lehr in der Klasse Ü 45 mit den Großkaliberpistolen 9mm und .45 ACP sowie den Großka-liberrevolvern .357 Magnum und .44 Magnum.
Dr. Thomas Lippok in der Schützenklasse mit den Großkaliberpistolen 9mm und .45 ACP sowie den Großkaliberrevolvern .357 Magnum und .44 Magnum.
Winfried Mützel in der Ü 45 Klasse mit den Großkaliberpistolen 9mm und .45 ACP sowie dem Großkaliberrevolver .44 Magnum.
Angelika Neudert in der Klasse Ü 45 mit den mit der Großkaliberpistole 9mm und in der Senioren-klasse A Luftpistole aufgelegt.
Tabea Ocker in der Schülerinnenklasse mit der Luftpistole und der mehrschüssigen Luftpistole.
Johanna Pletsch in der Jugendklasse mit der Luftpistole, der mehrschüssigen Luftpistole und den kleinkalibrigen Sportpistole.
Florian Rudolf in der Schützenklasse mit den Großkaliberpistolen 9mm und .45 ACP.
Michael Schulz in der Ü 45 Klasse mit den Großkaliberpistolen 9mm und .45 ACP sowie den Großkaliberrevolvern .357 Magnum und .44 Magnum.
Tim Schwarz in der Schülerklasse mit der Luftpistole und der mehrschüssigen Luftpistole.
Ulrike Schwarz in der Damenklasse mit der Luftpistole und der kleinkalibrigen Sportpistole.
Frank Ständer in der Seniorenklasse A Ü 55 mit der Luftpistole und der Luftpistole aufgelegt.
Mika Ständer in der Jugendklasse mit der Luftpistole, der mehrschüssigen Luftpistole und der kleinkalibrigen Sportpistole.
Hans – Dieter Streitenberger Ü 45 mit der Großkaliberrevolver .357 Magnum.
Thomas Westerwald in der Ü 45 Klasse mit der Großkaliberpistole .45 ACP und dem Großkaliber-revolver .44 Magnum.
Jasmin Zindel in der Schützenklasse mit dem Großkaliberrevolver .44 Magnum sowie in der Da-menklasse mit der Luftpistole und der kleinkalibrigen Sportpistole.
Jochen Zindel in der Ü 45 Klasse mit den Großkaliberpistolen 9mm und .45 ACP sowie den Groß-kaliberrevolvern .357 Magnum und .44 Magnum.
Timo Zindel in der Schützenklasse mit den Großkaliberpistolen 9mm und .45 ACP sowie den Großkaliberrevolvern .357 Magnum und .44 Magnum. Außerdem mit der kleinkalibrigen Sportpis-tole und der Zentralfeuerpistole.

Zusätzlich zu den 92 Einzelstarts der 29 Dietesheimer Sportschützen kommen noch folgende Mannschaften hinzu:

Luftpistole Schülerklasse mit Florian Baier, Chantal Brian und Sven Karau sowie Jens Kaufmann, Sören Korn und Tabea Ocker. In der Jugendklasse Cassidy Dunleavy, Katrin Karau und Johanna Pletsch sowie Mika Ständer, Daniel Kaufmann und Niklas Koch.
In der Damenklasse Ulrike Schwarz, Kathrin Klein und Jasmin Zindel.

Kleinkalibrige Sportpistole Jugendklasse mit Katrin Karau, Johanna Pletsch und Mika Ständer. In der Damenklasse Ulrike Schwarz, Kathrin Klein und Jasmin Zindel.

Pistole 9mm Schützenklasse mit Thomas Baier, Michael Schulz und Jochen Zindel. Außerdem Kurt Jürgen Dauth, Marc Gebauer und Angelika Neudert. Christian Hesse, Kathrin Klein und Florian Rudolf. René Höfling, Walter Lehr und Timo Zindel. Zudem Ulf Kemmerer, Dr. Thomas Lippok und Winfried Mützel.

Revolver .357 Magnum Schützenklasse mit Thomas Baier, Walter Lehr und Timo Zindel. Volker ewig, Gerrit Kratz und Hans – Dieter Streitenberger, Ulf Kemmerer, Dr. Thomas Lippok und Winfried Mützel.

Revolver .44 Magnum Schützenklasse mit Thomas Baier, Dr. Thomas Lippok und Timo Zindel, außerdem Ulf Kemmerer, Michael Schulz und Thomas Westerwald und Gerrit Kratz, Jasmin und Jochen Zindel.

Pistole .45 ACP Schützenklasse mit Thomas Baier, Florian Rudolf und Jochen Zindel. Außerdem Volker Ewig, Michael Schutz und Thomas Westerwald. René Höfling, Ulf Kemmerer und Winfried Mützel und Walter Lehr, Dr. Thomas Lippok und Timo Zindel

Die sportlich Verantwortlichen der Schützengemeinschaft Mühlheim – Dietesheim rechnen wieder mit einer großen Anzahl an Medaillen sowie Qualifikationen zu den deutschen Schießsportmeisterschaften. So gilt es 10 Goldmedaillen, 5 Silber – und 6 Bronzemedaillen zu erzielen.

Besonderes Augenwerk werfen die Dietesheimer auf ihre Schüler mit der Luftpistole und der mehrschüssigen Luftpistole sowie die Schützen in den Großkaliberdisziplinen.

Die ersten Starter treten am 31.05. mit der Pistole .45 ACP an. Am Tag darauf geht es mit der Pisto-le 9 mm gleich weiter.

Weitere Informationen auf Facebook https://www.facebook.com/SGMD.de?fref=ts sowie auf der Homepage des Vereins unter www.sgmd.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.