2. Fußball Bundesliga. 4. Speiltag: FSV Frankfurt feiert ersten Saisonsieg.

Frankfurt: 2. Fußball Bundesliga |

Vor 9.000 Zuschauer im Stadion am Laubenweg in Fürth konnten die Bornheimer ihren ersten Sieg in dieser Saison gefeiert.
Das Team von Trainer Stefan Rettenbeck, der zur Saison 2015/16 vom VfR Aalen zum Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth wechselte, bestimmte von Beginn an das Spiel, und Stellte die Hessen vor einige Probleme.


In der 27. Minute erzielte Besar Halimi der U 19 Nationalspieler der in der Jugend bei der Frankfurter Eintracht, Darmstadt 89 und dem 1. FC Nürnberg spielte, danach am 12.Juli 2013 zur zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart wechselte und am 21. September 2013 gegen den FC Rot - Weiß Erfurt in der 3. Profi - Liga sein Profidebüt gab.

In der Saison 2014/15 wechselte er zu den Stuttgarter Kickers, und erzielte in 37 Spielen zwei Tore für die Kickers.

Zur Saison 2015/16 schloss er sich bis 2019 dem Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 an und wurde direkt für ein Jahr an den FSV Frankfurt weiterverliehen,

Aus der ersten Offensivaktion der Frankfurter erzielte Besar Halimi das 0:1. Fürth dominierte, war aber offensiv schlicht zu harmlos.

In der 88. Minute erzielte Timm Golley der in der Saison 2014/15 von Fortuna Düsseldorf nach Frankfurt kam das 0:2 das auch zugleich der Entstand war.
Die Franken warten nun schon drei Spiele auf einen Sieg.

Freitag. 21.08.2015
Arminia Bielefeld – Eintracht Braunschweig 0:2 (0:2)

18.400 Zuschauer in der Schüco - Arena in Bielefeld.
Tore: 0:1 Adam Matuschyk (58.), 0:2 Salim Khelifi (84.).
Schiedsrichter: Rene Rohde aus Rostock.

SV 1916 Sandhausen – 1. FC Heidenheim 1846 - 0:0 -

5.800 Zuschauer im Hardtwaldstadion in Sandhausen.
Schiedsrichter: Patrick Alt aus Illingen.

Samstag. 22.08.2015.

Karlsruher SC – MSV Duisburg 2:0 (1:0)

15.000 Zuschauer im Wildparkstadion in Karlsruhe.
Tore: 1:0 Erwin Hoffer (45.), 2:0 Manuel Gulde (56.).
Schiedsrichter: Florian Heft aus Neuenkirchen.
Fortuna Düsseldorf – FC Freiburg 1:2 (1:2)

27.200 Zuschauer im Esprit - Arena in Düsseldorf.
0:1 Vincenzo Grifo (33.), 1:1 Mathis Bolly (37.), 1:2 Nicolas Höfle (39.).
Schiedsrichter: Harm Osmers aus Hannover.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
327
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 23.08.2015 | 16:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.