NABU-Naturdiorama bei 1000-Jahr-Feier Hommershausen

Beim stehenden Festzug anlässlich der 1000-Jahr-Feier in Hommershausen war die Frankenberger NABU/Naturschutzjugend mit dem Bau von Wildbienenhäusern und einem Naturdiorama vertreten. In der kleinen Waldlandschaft unter einem Carport waren heimische Tiere wie Langohrfledermaus, Abendsegler, Fuchs, Marder, Eichhörnchen, Waldohreule, Grünspecht, Rotkehlchen, Buchfink oder der Vogel des Jahres, der Stieglitz als Präparate ausgestellt. Viele Besucher informierten sich über Naturphänomene und freuten sich über ein Tütchen Blumensamen der Mischung "Mössinger Sommer", die im Auftrag der Stadt Frankenberg zur Aktion "Lust auf Grün - vom Burgberg bis zum Ederufer" verteilt wurden.
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.