Martinsessen der Handwerksjunioren

Am Donnerstag, 7. November, trafen sich die Düsseldorfer Handwerksjunioren zu ihrem traditionellen Martinsgansessen im Restaurant Lieblings.

Junge Führungskräfte, Meister und Gründer zwischen 20 und 40 Jahren aus allen Gewerken können bei den Handwerksjunioren Mitglied werden. Neben den geselligen Treffen gibt es Workshops mit Best-Practice-Beispielen aus dem Alltag erfolgreicher Handwerksunternehmer, Betriebsbesichtigungen oder Marketingtipps. Dabei unterstützen ein starkes Netzwerk, Freunde und Förderer, zu denen auch der Rhein-Bote gehört, die jungen Unternehmer auf ihrem beruflichen Weg.

Mehr Infos unter www.junioren-des-handwerks.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.