Suprema Moped aus Dortmund gesucht

Das SURPEMA-Moped. Wer kennt es?
Dortmund: Brückstraße |

Das ET-ZWEIRADMUSEUM in Sassenburg-Grußendorf erforscht die Geschichte der Moped-Hersteller in Deutschland.

Im Archiv existiert ein Hinweis zu einem SUPEMA-Moped der Fa. Willy Witthoff, aus Dortmund. Die Firma bestand wohl nach 1945 bis ca. 1961 als Fahrradhandlung. Verwendet wurden die Eigenmarken "Suprema" bzw. "WW".

Das ET-ZWEIRADMUSEUM ist speziell an einer Abbildung/Prospekten des Mopeds interessiert. Oder existiert gar noch ein Moped?

Wir sind über jeden Hinweis dankbar.

Kontakt bitte über: tobias.tantius@volkswagen.de

Infos zum Autor: hier


Infos zum Museum: hier
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
19.359
Kurt Battermann aus Burgdorf | 15.12.2015 | 18:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.