Variable Flach-Marienkäfer (Hippodamia variegata)

Es gibt Weltweit an die 4000 Marienkäfer-Arten. Davon leben an die 80 Arten in Deutschland. Sie sind in ihrem Aussehen variabel, was ihre Bestimmung erschwert. Die selbe Art kann in mehrfacher Mustervarianten auftreten.
Im Laufe der Zeit konnte ich einige vorstellen. Hier habe ich den
Variablen Flach-Marienkäfer erwischt. Im Gegensatz zu den anderen Marienkäfern hat dieser etwa drei bis 5,5 Millimeter großer einen länglichen Körper.
Die roten bis rötlich orangen Deckflügel haben einen schwarzen, beidseits weiß flankierten Fleck auf dem Schildchen. Es sind noch auf jedem Deckflügel drei schwarze Flecken im hinteren Bereich, oder je fünf schwarze Flecken. Der Halsschild hat eine kronenförmige, schwarze Zeichnung.
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
1.780
Ludwig-Josef Eglinger aus Erding | 11.10.2015 | 10:58  
78.416
Ali Kocaman aus Donauwörth | 11.10.2015 | 11:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.