„Mit Biss ins neue Jahr“

Eine Gesundheitswoche mit leckerer, knackiger Frischkost!
 
Brukerhaus auf der Lahnhöhe in Lahnstein bei Koblenz

Fastenzeit ... Frischkostwoche vom 5. – 9. Januar 2015 bei der GGB in Lahnstein


Was kann es denn wohl Besseres geben, als mit guten Vorsätzen für 2015 gleich zu Beginn des neuen Jahres zu starten!? Wie punktgenau kam doch da für viele der fast 40 hochmotivierten TeilnehmerInnen die Einladung zur von der GGB - Gesellschaft für Gesundheitsberatung - in Lahnstein ausgeschriebenen Frischkostwoche, die meine und sicher unser aller Erwartungen weitaus übertroffen hat!

Das, was uns an den fünf sehr ausgefüllten und kurzweiligen Tagen vom GGB-Team geboten wurde, das erleichterte nicht nur mein bzw. unser Körpergewicht, sondern reinigte Poren und Zellen, erheiterte zudem Gemüt und Seele, beflügelte Geist und Lebenslust, steigerte unsere Motivation und brachte wieder viele sich meist zu Beginn noch fremde Menschen zusammen! Einige von uns betraten Neuland, für andere war das Haus und dessen Philosophie - vitalstoffreiche Vollwertkost nach Dr. M. O. Bruker - bereits vertraut … aber allesamt kamen wir unserem Wunsch, den Körper mit der Kostumstellung zu entschlacken, zu entgiften und uns neue Impulse zu geben, doch sehr nahe! Das täglich wechselnde, höchst vielseitig angerichtete Frischkost-Buffet als kulinarisches Herzstück wurde mit viel Liebe vom Küchenpersonal zubereitet, mit großer Neugierde erwartet, mit staunenden Augen betrachtet und mit Hochachtung und voller Genuss verspeist! Von Hunger keine Spur … allen Befürchtungen zum Trotz!

Wie im Hause üblich, wurden die TeilnehmerInnen nach einem köstlichen Frischkorngericht von fast allen Mitwirkenden, u.a. Ilse Gutjahr-Jung, aufs Herzlichste begrüßt und im Hause willkommen geheißen! Es waren alle Altersklassen vertreten, und besonders Louisa, unsere Jüngste, hat ihren Papa die ganze Woche über nicht aus den Augen gelassen und darauf geachtet, dass er auch ja an allen Aktivitäten teilnimmt und nicht schlappmacht!

Andrea Lohaus begleitete uns - u.a. auch mit einer Wanderung zu einem schönen Aussichtspunkt auf Lahnstein - konstant durch die Woche, Dr. Jürgen Birmanns, Dr. Mathias Jung, Dipl.-Psych. Hassan El Khomri, sie alle trugen mit vielseitigen Themen zum Gelingen bei: Der Wert der Frischkost, Gesundheit aus einem Guss (nach Kneipp), Das Rätsel psychosomatischer Krankheiten, Aus der Praxis für die Praxis, Essstörungen u.a.m. gehörten zum Inhalt der Vorträge. Es gab unendlich viele neue Informationen, geduldig erhielten wir Antworten auf viele Fragen. Natürlich durften wir am Dienstag auch am Vortragsabend „Lust und Last der Sexualität“ und am Mittwoch dem „Ärztlichen Rat aus ganzheitlicher Sicht“ teilnehmen, beide Veranstaltungen kostenlos, wie immer bestens besucht, nicht nur informativ, sondern dezent gewürzt mit den unverwechselbaren, humorvollen Beiträgen nach Birmann’s und Jung’sche Art des Hauses.

Natürlich sollten auch unsere teils doch recht trägen Bewegungsapparate in Schwung gehalten werden! Für Frühaufsteher genau das Richtige! Bereits um 7.00 Uhr bot uns Marina Michel täglich für schweißtreibende 60 Minuten ein reichhaltiges, professionelles Programm sportlicher Betätigung vom Feinsten, bei rhythmischen Klängen durften wir uns in alle Richtungen austoben und bewegen, während wir bei entspannender, ruhiger Musik doch so allerlei (Yoga)Übungen mit „tierischem Einschlag“ kennenlernen sollten! Nicht fehlen durfte natürlich der Gang in die kalte, schneebedeckte Natur, ein kurzer morgendlicher Kältereiz zum Abhärten beim „Schneetreten“ mit durchaus matschigem Einschlag! Ein gesunder Tageseinstieg, nach dem das leckere Frischkorngericht besonders köstlich mundete!

Nicht zu vergessen natürlich die erfrischenden Kneipp’schen Güsse, von denen wir einige gemeinsam mit Jürgen Birmanns „unter Deck“ im Saunabereich kennenlernten und praktizierten. Bein-, Arm- sowie verjüngende Gesichtsgüsse bereiteten allen große Freude, besonders aber vergnügte Louisa sich bei einem warmen Bad in der Sitzwanne!

Mit großer Betroffenheit nahmen wir in der Wochenmitte Anteil an der erschütternden Nachricht des Anschlags auf die Satire-Zeitschrift „Charlie Hebdo“ in Paris. Wie sehr ermutigend daraufhin dann das DVD-Porträt von Dr. med. M. O. Bruker, der sein Lebenswerk „unbeirrbar“ gestaltete! Welch großartiges und mutiges Beispiel für uns alle!

Auch wenn es noch sehr viel mehr zu diesen „tollen Tagen“ auf der Lahnsteiner Höhe zu sagen gäbe, möchte ich es dabei belassen. Eine größere Freude hätte ich mir selbst zu meinem Geburtstag, den ich in dieser Woche im Brukerhaus gemeinsam mit vielen wunderbaren Menschen und einem nun signierten kleinen Büchlein als Geschenk des Hauses erlebte, wohl nicht machen können!

Die GGB in Lahnstein - Nähe Koblenz - liegt wunderschön oben auf dem Berg gelegen und bietet viele interessante Kurse rund um die Gesundheit! Gesundheit ist ein Informationsproblem - und dem tritt das Haus entgegen! Mit vielen interessanten Kursen, der Ausbildungsmöglichkeit zum/zur ärztlich geprüften Gesundheitsberater/in, dem angeschlossenen emu-Verlag mit zahlreichen Veröffentlichungen und interessanter Literatur rund um die körperliche, geistige und seelische Gesundheit. Vor allem finden alljährlich im Frühjahr und im Herbst zwei großartige Kongresse in der Lahnteiner Stadthalle statt, die mit ca. 1000 Besuchern und stets namhaften und grandiosen Rednerinnen und Rednern immer wieder aufs Neue begeistert, motiviert und Mut macht!

Die GGB-Frühjahrstagung "Wider den Gehorsam", u.a. mit Markus Mauthe, Dr. med. Tischinger, Renate Hartwig, Dr. Johanne Feldkamp, Oliver Willing findet vom 27. - 29. März 2015 in Lahnstein statt. Mehr Informationen und eine Newsletter-Möglichkeit findet man unter GGB Lahnstein
2
1
2
1
2
1
1
1
1
1
2
1
1
2
1
2
2
2
1
3
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 28.02.2015 | 13:00  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 28.02.2015 | 13:31  
17.159
Basti S. aus Aystetten | 03.03.2015 | 15:29  
12.130
Christine Eich aus Wetter | 06.07.2015 | 21:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.