Luciabrötchen aus Türchen 13

3
Ich habe heute die Luciabrötchen aus Türchen 13 nachgebacken und eben lauwarm mit etwas Butter bestrichen zum Nachmittagskaffee genossen.

Ich sage nur: Superlecker, ein ganz fluffiger und wattiger Teig.

Allerdings habe ich aus dem Rezept nur 7 statt 8 Brötchen gewinnen können und es mussten zum bepinseln 2 Eigelbe herhalten.
Gebacken habe ich mit Ober/Unterhitze bei 200 Grad, da meine Umluft kaputt ist.
Man sollte aber ganz genau die 15 Minuten Backzeit einhalten, ansonsten werden die Brötchen, wegen des aufgestrichenen Eigelbs zu dunkel.

Aber es hat sich gelohnt! ;-)
3 4
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
58.760
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 19.12.2015 | 17:23  
19.974
Silke M. aus Burgwedel | 19.12.2015 | 17:26  
58.760
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 19.12.2015 | 17:29  
19.974
Silke M. aus Burgwedel | 19.12.2015 | 17:33  
58.760
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 19.12.2015 | 17:41  
27.437
Heike L. aus Springe | 19.12.2015 | 18:23  
28.837
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 19.12.2015 | 19:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.