Piraten Regionsverband wählt neuen Vorstand

Der Regionsverband der Piratenpartei in der Region Hannover traf sich am 07. März 2015 zur Mitgliederversammlung. Dabei wurde satzungsgemäß ein neuer Vorstand gewählt.

Zum neuen Vorsitzenden des Regionsverbandes wurde Uwe Kopec von den Mitgliedern gewählt, der auch Vorsitzender des Ortsverbandes Wennigsen ist. Er löst damit Carsten Sawosch ab, der auf Grund seines Amtes als stellvertretender Vorsitzender im Bundesverband der Piratenpartei nicht wieder kandidierte. “Ich freue mich auf die Aufgaben im Regionsverband im kommenden Jahr” erklärt Uwe Kopec. “Es gilt Vorbereitungen für die Kommunalwahl 2016 zu treffen und die Mitglieder zu sammeln und auf die Wahl einzustimmen. Dafür brauchen wir den Zusammenhalt innerhalb des Verbandes, dafür werde ich mich mit meinen Vorstandskollegen einsetzen.”

Uwe Kopec wird unterstützt von seinem Stellvertreter Jürgen Hey, der die Piratenpartei auch in der Regionsversammlung vertritt. Er löst Thomas Ganskow ab, der wegen seiner Aufgaben im Landesvorstand der Piratenpartei Niedersachsen nicht wieder kandidierte. “Ich sehe mich als Bindeglied zwischen dem Vorstand und den Mandatsträgern der Piratenpartei in der Region Hannover.” so Jürgen Hey. “Partei und Mandatsträger müssen sich gerade in der derzeitigen, politischen Situation aufeinander verlassen können. Ich werde mich im Vorstand und bei den Mandatsträgern für eine intensive Zusammenarbeit einsetzen.”

Der bisherige Schatzmeister Jan Thode wurde in seinem Amt bestätigt. Ergänzt wird der Vorstand durch die neu gewählten Beisitzer Rüdiger Pfeilsticker, der 2013 bereits Vorsitzender des Regionsverbandes war, sowie Jan Siewert und Manuel Nitschke.

Desweiteren behandelten die Piraten Anträge zur Änderung der Satzung.

Einen thematischen Schwerpunkt bildete die Diskussion der Piraten über ihren Standpunkt zu den aktuellen Entwicklungen im Ihmezentrum. Die Piraten sprachen hier über ihre Forderungen zur städtebaulichen Entwicklung des Ihmezentrums und die wirtschaftliche Sicherung für die Wohnungseigentümer [1]. Das Thema werden die Piraten in Zukunft weiter bearbeiten und sich für eine breite Einbeziehung der gesellschaftlichen Interessengruppen inner- und außerhalb des Ihmezentrums einsetzen.
[1] http://wiki.piratenpartei.de/NDS:Hannover/TuP/Ihme...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.