An einen unbekannten deutschen Islamisten....

Nun, daß Sie in Deutschland geboren sind


heißt erstmal nicht viel - ausser daß Sie dadurch gewisse Freiheitsrechte haben die dieser Ihnen verhasste Staat garantiert - auch die RAF-Terroristen und ein Großteil der (Neo)Nazis sind in Deutschland geboren.
Natürlich waren Sie nicht in der Bundeswehr wie es staatsbürgerliche Pflicht für alle männlichen Deutschen gewesen ist.

Aber wie Sie vielleicht wissen beinhaltet das Grundgesetz den Schutz der Würde des Menschen.

Indem Sie mich und andere als "Kuffar" bezeichnen (was nicht nur eine Bezeichnung für Ungläubige sondern ein Schimpfwort ist) verstoßen Sie bereits gegen Artikel 1 GG.

Für Sie ist es offensichtlich ein Greuel

wenn jemand nicht nach den Regeln des Islam lebt - und wer das nicht tut wird nach der Scharia u.a. mit Peitschenhieben, Amputation oder dem Tod bestraft. Somit verachten Sie unser Grundrecht auf die freie Entfaltung der Persönlichkeit und würden logischerweise das Recht auf körperliche Unversehrtheitund damit den Art.2GG sofort abschaffen.

Ja, und dann die Frauen...

ihnen wird im Kalifat das Recht auf Scheidung verwehrt, ihrer Aussage vor Gericht ist nur die Hälfte wert, sie dürfen nicht allein auf die Straße gehen. Der Mann in der Familie hat das alleinige Sagen; verstirbt der Ehemann sagt der Sohn der Mutter wo´s langgeht. Nicht-Muslime müssen eine Kopfsteuer zahlen und werden diskriminiert - all das verstößt gegen Art. 3 GG.

Über den Art. 4 GG

brauchen wir natürlich nicht reden, denn in Ihrer Traumwelt gibt es keinen andere Konfession als Ihre Richtung des Islam.

Nun, Sie dürfen Ihre religiöse Einstellung hier genauso frei schreiben und verbreiten wie ich und jeder andere es kann. Genauso kann hier jeder nach seinen Möglichkeiten Wissenschaft und Forschung betreiben, künstlerische Werke schaffen; niemand hat das Recht ihm vorzuschreiben über was er forschen darf oder wie seine Kunstwerke auszusehen haben. Dieses Recht wurde gegen den erbitterten Widerstand religiöser Kräfte durchgesetzt - in einem Kalifat jedoch hätte auch der Art.5 GG keinen Bestand, denn der Koran schreibt vor was Kunst nicht darf und was nicht erforschbar - d.h. hinterfragbar ist.

Bei uns haben die Eltern das Recht zu bestimmen ob bzw. an welchem Religionsunterricht ihr Kind teilnehmen soll; auch darf kein Lehrer gezwungen werden Religionsunterricht zu erteilen. Ich gehe davon aus daß in einem Kalifat nur Muslime der jeweiligen Konfession unterrichten dürfen, und zwar nur das was der Koran aussagt - und damit hätte sich auch der Art. 7 GG erledigt.

Und wie ist es wenn sich Menschen zusammenfinden um friedlich und ohne Waffen gegen ebensolch ein Kalifat zu demonstrieren? Nun, was dann passiert konnten wir ja in der nahen Vergangenheit, z.B. im Iran erleben - Art. 8 abgehakt; ebenso wie Art. 9 - das Recht Vereine und Gesellschaften zu gründen die der Scharia-Gesinnungsschnüffelei genehm sind. Und wer denkt daß es in solch einem Staat ein Post- und Fernmeldegeheimnis gibt (Art 10) - der träumt. OK, ich könnte jetzt weitermachern - aber ich glaube es reicht einfach darzustellen was ein Kalifat und die Scharia von unseren gesetzlich geschützten Freiheitsrechten die auf den allgemeinen Menschenrechten basieren übriglassen würde - nämlich NICHTS, und das sollte sich jeder mal kurz vor Augen führen.

Und nun?


„Ich schwöre, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen." Diesen Eid habe ich geleistet, und zu diesem Eid stehe ich.
Und da gibt es noch den Art. 20GG: "Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist." Gemeint ist die Ordnung der parlamentarischen Demokratie, des sozialen und föderalen Rechtsstaates, die in Artikel 20 Absatz 1 bis 3 genannt werden.
Niemand muß unseren Rechtsstaat und die Demokratie mögen; jeder Wirrkopf, auch Sie haben hier das Recht das auch zu schreiben, und dieses Recht werde ich verteidigen - wenn es aber Neonazis, "Reichsdeutsche" Spinner, RAF-Terroristen oder Islamisten wie Sie unternehmen diesen demokratischen Rechtsstaat beseitigen zu wollen - dann werde ich meinem Eid Folge und dagegen jeden notwendigen Widerstand leisten.

Meinetwegen können Sie soviel Moscheen bauen wie Sie wollen - aber wenn mich jemand von Ihrer "Scharia-Police" dumm anquatscht kriegt er von mir einen Tritt in seinen muslimischen Arsch.

Das ist keine Drohung, das ist ein VERSPRECHEN!
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
45 Kommentare
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.09.2014 | 21:43  
25.315
Silvia B. aus Neusäß | 19.09.2014 | 22:05  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 19.09.2014 | 22:21  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 19.09.2014 | 22:45  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 19.09.2014 | 22:51  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.09.2014 | 16:04  
8.002
Edgard Fuß aus Bühl | 20.09.2014 | 16:44  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.09.2014 | 01:30  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 21.09.2014 | 06:43  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 22.09.2014 | 15:26  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.09.2014 | 16:52  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 22.09.2014 | 17:02  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 23.09.2014 | 07:12  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 23.09.2014 | 16:09  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 23.09.2014 | 17:23  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 23.09.2014 | 17:41  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 23.09.2014 | 19:59  
8.002
Edgard Fuß aus Bühl | 23.09.2014 | 20:46  
66.114
Axel Haack aus Freilassing | 23.09.2014 | 20:56  
8.002
Edgard Fuß aus Bühl | 23.09.2014 | 22:20  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 23.09.2014 | 22:44  
8.002
Edgard Fuß aus Bühl | 24.09.2014 | 05:51  
37.625
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 24.09.2014 | 14:08  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 24.09.2014 | 14:44  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.09.2014 | 16:39  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.09.2014 | 16:48  
2.915
Arnim Wegner aus Langenhagen | 24.09.2014 | 19:12  
8.002
Edgard Fuß aus Bühl | 24.09.2014 | 19:59  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 25.09.2014 | 00:07  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 26.09.2014 | 00:02  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 26.09.2014 | 00:14  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.09.2014 | 00:34  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 26.09.2014 | 01:49  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.09.2014 | 15:04  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 27.09.2014 | 00:11  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 27.09.2014 | 00:39  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.09.2014 | 01:51  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.09.2014 | 01:52  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 27.09.2014 | 14:25  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.09.2014 | 16:08  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.09.2014 | 16:10  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 28.09.2014 | 00:33  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.09.2014 | 00:43  
6.303
Rainer Bernhard aus Seelze | 13.01.2015 | 02:37  
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 16.08.2015 | 17:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.