Harfenunterricht ergänzt das vielfältige Unterrichtsangebot der Musikschule Biberbach e. V.

  Biberbach: Musikschule Biberbach e. V. | Ob Volksmusik, Klassik oder Jazz. - Die Harfe ist ein Instrument mit vielen Möglichkeiten. Bereits ab 6 Jahren ist ein Einstieg möglich, da die Hakenharfe (irische Harfe) gerade für kleine Hände ein sehr gutes Einstiegsinstrument ist. Nach individueller Entwicklung und persönlichem Interesse stehen mit der Volksharfe (Einfachpedalharfe) oder Konzertharfe (Doppelpedalharfe) die Wege für unterschiedliche Stilrichtungen offen. Nach oben gibt es keine (Alters-)Grenzen. „Mein ältester Schüler ist 75 Jahre. Er war beim Einstieg bereits über 70“, so die Harfenlehrerin Andrea Kratzer. Einstiegsinstrumente können im Fachhandel auch ausgeliehen werden.
Ab September wird Andrea Kratzer Harfe auch in Biberbach unterrichten. Wir freuen uns auf neugierige Schülerinnen und Schüler jeden Alters.

Ein vielfältiges Angebot an musikalischer Bildung macht die Musikschule Biberbach zu einem zentralen Punkt des kulturellen Lebens in der Gemeinde Biberbach und Umgebung.


Das umfangreiche Angebot der Musikschule Biberbach e. V. reicht vom Gruppenunterricht der elementaren Grundfächer über den individuellen Einzelunterricht und den Unterricht in kleinen Gruppen bis hin zum ergänzenden Ensembleunterricht für Instrumentalisten, Sängerinnen und Sänger. Durch qualifizierte und motivierte Lehrkräfte, die alle ein staatlich anerkanntes Studium im Bereich der Musikpädagogik vorweisen können, und ein umfassendes Unterrichtsangebot können die individuellen Fähigkeiten zum kreativen Umgang mit Musik entdeckt und gefördert werden.

Musik entdecken

Ihr Kind singt, klatscht oder trommelt gerne bzw. Sie möchten Ihr Kind in diesen Bereichen fördern? Dann sind die elementaren Grundfächer genau das Richtige! Bereits ab dem Säuglingsalter kann ihr Kind in der „Eltern-Kind-Musik“ die Musik mit allen Sinnen genießen. In „Musik und Spiel“ und der „Musikalischen Früherziehung“ wollen wir Freude und Interesse an der Musik wecken und für ein späteres eigenes Musizieren weiterentwickeln. Die „Trommelgruppe“ kann im Grundschulalter eine Alternative zum individuellen Einzelunterricht für ihr Kind sein.

Kinderchor

Singen macht glücklich, stärkt das Selbstwertgefühl und fördert die Entwicklung, Gesundheit, Kreativität und die soziale Kompetenz. Wir bieten jedem Kind die Möglichkeit, sich lust- und phantasievoll mit der Stimme auszudrücken und diese zu entwickeln.

Instrumentalunterricht

Wir bieten Unterricht in unterschiedlichen Unterrichtsformen für alle Ausbildungsstufen - von Anfänger über fortgeschrittene Schüler bis hin zu Schüler mit Konzertniveau an. Auch Erwachsene, die sich als Anfänger einen langgehegten Wunsch erfüllen oder nach längerer Pause wieder einsteigen möchten, sind an unserer Musikschule herzlich willkommen. Für Erwachsene gibt es u. a. das Angebot einer 5er-Karte.

Ensemblespiel

Das miteinander Musizieren, auch in den verschiedenen Altersgruppen, ist ein wichtiger und wertvoller Baustein einer musikalischen Ausbildung. Deshalb ergänzt ein vielfältiges Angebot an Ensemblespiel den individuellen Einzelunterricht an unserer Musikschule.


Nähere Informationen zum Unterrichtsangebot der Musikschule erhalten Sie auf der Homepage
www.musikschule-biberbach.de oder in der Geschäftsstelle, Tel. 08273/998498.

Anmeldemöglichkeiten:
Mittwoch, 6. Mai 2015 von 18 bis 20 Uhr
Dienstag, 12. Mai 2015 von 9 bis 11 Uhr
Donnerstag, 21. Mai 2015 von 18 bis 20 Uhr
Jeweils zwischen telefonisch unter 08273 / 998498. Bitte sprechen Sie ggf. auf den Anrufbeantworter!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.