Veganismus

Waldeck: Freienhagen | Die Einladung zu einem Vegan-Brunch erfüllte uns nicht nur mit Dank, sondern auch mit Neugierde!
Das wirklich liebevoll eingerichtete „Wildwuchs Rad-Wander-Cafe“ in Freienhagen, war unser Lokal.
Zunächst wurden uns fachfraulich die aufgetischten Speisen von der Betreiberin, einer Korrespondentin i. R., vorgestellt. Sie versprach uns, alle satt zu bekommen. Und sie hatte Recht!
Die lecker aussehenden Speisen mussten natürlich durchprobiert werden.
In gemütlicher Runde wurde immer wieder „nachgeholt“ und die Zeit verging wie im Fluge.
Nun gilt es, die gewonnene Erkenntnis umzusetzen!
Danke für die Einladung.
2
2
1
1 3
1
3
1 3
1 3
1 3
4
3
1 2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.11.2015 | 16:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.