Wer zu erst kommt mahlt zuerst...

so siehts mal aus weit ab von Großnaumburg direkt an den Welterbeburgen eine Lügenstraße...
Eigentlich brauch das keiner mehr, einen gedruckten Atlas, aber mal nen neuen für 5 Euro kann man mal mitnehmen... und siehe da, es gibt sie schon die neue Transitstraße im neuen Straßenatlas..., also wenn es die gedruckte Ausgabe für eine Transitstraße mit Monsterbrücke im Welterbantragsgebiet schon gibt, dann brauch keiner mehr was von Welterbe in den Medien zu drucken. Es ist wohl alles in Sack und Tüten nur die Politiker verraten das nicht...
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.11.2016 | 19:19  
5.638
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 13.11.2016 | 17:57  
1.047
Renate Stock aus Bad Kösen | 14.11.2016 | 00:19  
5.638
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 15.11.2016 | 18:22  
5.638
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 16.11.2016 | 18:12  
5.638
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 25.11.2016 | 18:14  
5.638
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 30.11.2016 | 07:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.