Wechselrahmen

sind praktisch und fördern oft nach Jahren Lesenswertes hervor. So war es auch in dieser Woche. Ich brauchte wieder einmal einen Rahmen für ein Bild und so musste die "verlorene Landschaft" in der Schublade verschwinden ... Und dann habe ich so eine Angewohnheit, die bereits etwas lockeren Verschlüsse des Rahmens mit der jeweiligen Tageszeitung auszupolstern, ja, genau, damit das Bild im Rahmen nicht verrutscht.
Und so legte ich den Regionalteil des NT vom 3. Nov.2011 frei, und den vor 100 Jahren erschienenen Beitrag über eine Debatte zur Naumburger Straßenbahn.

Etwas erstaunt und auch ein wenig belustigt las ich, dass man sich über eine halbe Million Mark Kosten für die Verlegung der Straßenbahn nach Bad Kösen aufregte und das Vorhaben ablehnte ...

Zeiten waren das, man kannte damals sicher Erdnüsse nur als eine köstliche Nascherei, noch nicht als Taschen- oder Trinkgeld ...
2
2
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
57.378
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 02.11.2013 | 07:38  
12.893
Ronny Ullrich aus Laucha an der Unstrut | 02.11.2013 | 11:15  
10.514
frau stock aus Bad Kösen | 02.11.2013 | 13:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.