Alter Leiterwagen auf Burg Saaleck

Seit dem wir auf der Burg Saaleck einen alten Leiterwaagen haben gibt es noch mehr Gesprächsstoff mit den Besuchern der Burg. Bis in die siebziger Jahre war so ein Waagen bei uns im Ort ein gewohntes Bild die Bauern beluden ihre Heuwaagen so voll, dass man die Räder kaum noch sah. Doch dann kam die Zeit der sogenannten Gummiwaagen die auf den schlechten Straßen bei uns im Dorf viel besser und geräuscharmer fuhren. Mit dem Einzug der neuen Technik hatte der Schmied bei uns in der Gasse aber nun noch weniger zu tun. Ich bin froh noch miterlebt zu haben wenn der Meister seines Faches einen neuen Radreifen aufgezogen hat oder einem Pferd ein Paar neue Hufeisen angepasst hat. Der alte Leiterwaagen animiert die Leute die noch Schmied gelernt oder in der Landwirtschaft tätig waren zu erzählen was sie so alles erlebt haben.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
17.159
Basti S. aus Aystetten | 18.01.2015 | 22:41  
5.811
uwe Zeidler aus Bad Kösen | 18.01.2015 | 22:49  
17.159
Basti S. aus Aystetten | 18.01.2015 | 22:56  
57.422
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 16.03.2015 | 08:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.