JU und Seniorenunion Hand in Hand

Augsburgs JU Chefin Ruth Hintersberger.
Seniorenunion Augsburg tagte

Jung und Alt Hand in Hand - Junge Union Bezirksvorsitzende Ruth Hintersberger
referierte bei den CSU Senioren

Adelheidstube (aue). In Vertretung des auf einer Landesvorstandsitzung befindlichen Seniorenunionvorsitzenden Heinrich Bachmann,
leitete Stellvertreterin Ludovika Kelz die Monatsversammlung der Augsburger Seniorenunion der CSU. Als Referentin konnte die Bezirksvorsitzende der Augsburger Jungen
Union Ruth Hintersberger gewonnen werden. Die Vorsitzende der Jugendorganisation der CSU der Jungen Union (JU) kam mit den CSU Senioren gut ins Gespräch und lud zu weiteren gemeinsamen Treffen ein um die Themen Asyl, Rente und Bildung genauer zu durchleuchten und eventuelle Anträge an die höheren Parteiebenen zu stellen. Ruth Hintersberger gab bekannt das die JU gemeinsam mit der CSU ein neues Grundsatzprogramm erarbeiten wird. Die 300 Mitglieder in Augsburg zählende Junge Union wird auch weiterhin mit Leidenschaft um die Sache kämpfen. Eine rege Diskussion schloss sich den Ausführungen der JU - Chefin an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.