STAC Festival - die große Bühne für Künstler aus der Region Augsburg

Augsburg: Reese-Theater | Das STAC Festival - Augsburg ermöglicht jährlich ca. 1.500 Akteuren aus allen Bereichen der Darstellenden Kunst sich auf einer großen Bühne und vor einem breiten Publikum zu präsentieren.

Jeder Darsteller hat die Möglichkeit seinen großen Traum - ein mal vor Publikum auf der großen Bühne zu stehen - egal ob mit Musik, Tanz, Artistik oder Jonglage!

Vom 1. bis 4. Oktober 2015 war in der Kradhalle in Augsburg das STAC-Festival Band Special. Mit Leidenschaft und Emotion haben tolle Akteuren die Bühne zum Leben erweckt und gezeigt was für Potential in der Region um Augsburg musikalisch zu finden ist.

Das STAC Festival konzipiert sich als non-profit-Event. Nur durch engagierte ehrenamtliche Helfer-CREW kann Tag für Tag für einen reibungslosen Festivalbetrieb gesorgt werden.

Am 4. Oktober rockten folgende Bands die Kradhalle:
King Pigeon: Junge Indie-Band aus München

Killer Bang Bang: Rock aus Königsbrunn

Research the Past: Rocktrio aus Babenhausen

SYMMETRIC: Rock - eingängige Melodien von zart bis hart. Und das alles mit Leidenschaft zur Musik und ohne Schönfärberei.

Franz Wa: Alternative Groove Rock aus Augsburg

VONA BUNT: Tiefgründige, ehrliche deutsche Texte und eine Sängerin, die gleichzeitig Geige spielt. Der Sound erinnert an Coldplay, Silbermond, Rosenstolz und Juli.

Augsburg hat noch nicht genug von jungen aufstrebenden Künstlern. Am kommenden Wochenende - 9. bis 11. Oktober 2015 - gibt es u. a. tolle Tanzshows mit stimmgewaltiger Musik. Mehr Infos unter www.stac-festival.com!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.