Für die Asiaten ein Gewürz, die Ballonblume

Ich mag diese Blume sehr und wollte nun etwas über sie wissen. Ihre Heimat ist Asien und dort hat man unterschiedliche Verwendung für die Wurzeln dieser Blume. In China und Korea dient die Wurzel zur Immunstimulation.
Roh sollten keine Pflanzenteile verspeist werden. Es werden auch nur junge Blätter gedünstet, die Wurzeln werden, nach dem sie geschält wurden in Zucker konserviert. Blätter werden auch getrocknet und als Gewürz für Speisen verwendet. Gegarte Wurzeln werden auch gerne in eine kräftige Gemüsesuppe gegeben. In der koreanischen Küche ist die Ballonblume schon lange ein Würzmittel.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.