Neuer Vereinsrekord für Herren 1!

Den neuen Rekord haben erkegelt von links nach rechts: Adolf Öchsler jun., Josef Heil, Dominik Seebach, Christian Müller (Fünfter von links), Manfred Kappel, Georg Gabriel.

Herren 1 holen mit neuem Vereinsrekord zwei wichtige Punkte.

Josef Heil (569), Adolf Öchsler jun. (563) und Manfred Kappel (541) kegeln dabei stark auf.

Herren: SV Eitensheim 1 – Aichach 1 3214 : 3272 (3 : 5)
Mit einem neuen Vereinsrekord und zwei wichtigen Punkten kehrte die erste Herrenmannschaft am Samstag aus Eitensheim in die Paarstadt zurück. Die stark spielenden Starter Manfred Kappel (541) und sein Teamkollege Georg Gabriel (529) teilten sich mit ihren Kontrahenten wohl die Punkte, machten aber 32 Holz gut. Im Mitteldurchgang konnten Adolf Öchsler jun., mit sehr starken 563 Holz, und Dominik Seebach, mit starken 538 Zählern, beide Mannschaftspunkte gewinnen und bauten damit den Holzvorsprung auf 89 Kegel aus. Im Schlussdrittel verloren Christian Müller, trotz starker 532 Zähler, und Josef Heil, mit famosen 569 Holz, beide Mannschaftspunkte. Damit stand es nach dem direkten Vergleichen Unentschieden. Auf Grund des besseren Gesamtergebnisses sicherten sich die Aichacher aber den Erfolg und halten damit weiterhin Kontakt zur Tabellenspitze.

Die nächsten Spiele: Donnerstag, 03.03.16; 18.30 Uhr TSV Egweil 1 – Herren 2, Samstag, 05.03.16; 11.45 Uhr Frauen 2 – DJK Ingolstadt Frauen 4, 14.00 Uhr Frauen 1 – DJK Ingolstadt Frauen 3, 16.00 Uhr SKC Neuburg 4 – Herren 4, 16.15 Uhr Herren 1 – Gut Holz Ingolstadt 1, 17.30 Uhr KC Pöttmes 5 – Herren 3.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.