CSU-Aichach zur Sonderausstellung "Franz-Josef Strauß - Die Macht der Bilder"

CSU-Ortsverband Aichach mit Ortsteilverbänden besucht im Münchener Stadtmuseum die Sonderausstellung "Franz-Josef Strauß - Die Macht der Bilder". Hier eine Teilgruppe mit Max Strauß, dem ältesten Sohn des ehemaligen Bayerischen Ministerpräsidenten
Aichach Der CSU-Ortsverband Aichach mit seinen Ortsteilverbänden hatte zur Fahrt
ins Stadtmuseum München zur Sonderausstellung Franz-Josef Strauß - Die Macht der Bilder" geladen. Neben den interessierten MItgliedern durfte der neue Aichacher Ortsvorsitzende Josef Dußmann seine Vorstandskollegen Peter Meitinger aus Ecknach und Hermann Langer vom Ortsverband Griesbeckerzell/Edenried und den Zweiten Bürgermeister Helmut Beck begrüßen. Im Museum bekamen die Teilnlehmer eine
organisierte Führung durch die Ausstellung.
Zufällig kam es während der Führung auch zu einer Begegnung mit Max Strauß, dem ältesten Sohn des ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Vorsitzenden Franz Josef Strauß.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.