Anzeige

Bauernregeln

Ist Ihnen das nicht auch schon aufgefallen, verehrte Leser? Seit Kachelmann raus ist, spielt das Wetter verrückt. Man kann sich auf nichts mehr verlassen. Deshalb bin ich zu den altbewährten Bauernregeln zurückgekehrt. Die stimmen immer. Zum Beispiel:
- Gewitter im Mai, April vorbei!
- Ist Silvester hell und klar, folgt am nächsten Tag Neujahr!
- Wer im September Weißkohl klaut, hat im Dezember Sauerkraut!
- Liegt der Bauer tot im Zimmer, lebt er nimmer!
- Sind die Hühner flach wie'n Teller, war der Trecker wieder schneller.

Soll mal einer das Gegenteil beweisen!!
0
3 Kommentare
2.587
Jürgen Schindler aus Dessau | 31.07.2010 | 10:52  
2.587
Jürgen Schindler aus Dessau | 31.07.2010 | 10:52  
359
Uli Holste aus Wunstorf | 03.08.2010 | 22:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.