Anzeige

Woher die Milch kommt!?

Wann? 14.09.2018 15:00 Uhr

Wo? Milchbauernhof Arkenberg, Bruchweg 16, 31515 Wunstorf DEauf Karte anzeigen
Wunstorf: Milchbauernhof Arkenberg | Milchbauern im Spannungsfeld zwischen Produktionsbedingungen und Konsumentenwünschen:
Der heiße Sommer und die damit einhergehenden Ernteeinbußen haben die Bedeutung der Landwirtschaft zu Recht in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses gerückt. Konsumentenverhalten und landwirtschaftliche Produktionsbedingungen diskutiert die Gesellschaft zunehmend und es stellt sich Frage, ob sie Lebensmittel oft gar nicht mehr wertschätzen, sondern als Wegwerfprodukte ansehen. Wir wollen bei unserem Besuch des Milchbauernhofes Arkenberg in Wunstorf-Kolenfeld darüber diskutieren, wie der Wunsch vieler Verbraucher nach preiswerten Lebensmitteln, der Preisdruck großer Handelsketten und die gesetzlichen Rahmenbedingungen viele landwirtschaftliche Betriebe existentiell herausfordern. Werden auf einem Hof Tiere gehalten, kommen ethische Fragen hinzu.
Der Arkenberg-Hof ist mehr als ein Milchbetrieb: Gemeinsam mit drei weiteren Landwirten betreibt Fred Arkenberg seit 2010 die Biogas Kolenfeld GmbH & Co. KG. Das Unternehmen verarbeitet neben Gülle aus seinem Kuhstall auch nachwachsende Rohstoffe.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V.
Diese Überlegungen gehen jeden von uns an - wir freuen uns auf eine interessante, anregende Diskussion und bitten Sie um schriftliche Anmeldung unter info@vhs-langenhagen.de, gerne auch persönlich bzw. per Fax unter 0511.7307-9718.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
21.473
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 29.08.2018 | 16:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.