Anzeige

Johanniter-Jugend hat gewählt - Peer Gongoll übernimmt das Steuer der Nachwuchsretter

v.l. Ann-Kathrien Liebold, Peer Gongoll, Dominic Thiele, davor v.l. Lena Brümmer-Walter und Jennifer Carretreo Caparros Lucas Ulrich fehlt auf dem Bild.
Alle zwei Jahre sind die Johanniter-Jugendlichen aufgefordert ihre Leitung durch eine Wahl zu bestimmen. Auch im Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer standen aus diesem Grund Wahlen auf der Tagesordnung der Jugendversammlung. Insgesamt 100 Kinder und Jugendliche sind bei den Johannitern in Wunstorf aktiv. Die Aktivitäten finden in drei Gruppen im Alter von 4-18 Jahren statt.

Die bisherige Ortsjugendleiterin ist Jennifer Carretero Caparros verzichtete auf eine erneute Kandidatur nach vier Amtszeiten. Die Wahl zum neuen Ortsjugendleiter konnte Peer Gongoll in der geheimen Wahl für sich entscheiden. Als seine Stellvertreterinnen sind Jennifer Carretero Caparros und Ann-Kathrien Liebold gewählt worden. Als weitere Mitglieder der Ortsjugendleitung wurden Dominic Thiele, Lena Brümmer-Walter und Lucas Ulrich von den Kindern und Jugendlichen in die Ortsjugendleitung entsandt.

41 Kinder und Jugendliche waren der Einladung zur Wahl gefolgt. Die neue Ortsjugendleitung ist wieder für zwei Jahre gewählt und kümmert sich um alle Interessen der Mitglieder sowie die Organisation von Ausbildung, Fahrten und Veranstaltungen.

Neue Mitglieder sind nach der Sommerpause gerne willkommen. Ab dem 13.August treffen sich die Gruppen wieder jeden Montag ab 17 Uhr im Johanniter-Zentrum Wunstorf, Düendorfer Weg 9 zu Ihren jeweiligen Treffen. Weitere Informationen und Kontakte sind über jugend.wunstorf@johanniter.de jederzeit möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.