Anzeige

110. Gibber Kerb

Wann? 05.07.2019 bis 08.07.2019

Wo? Festplatz Gibber Kerb, Bleichwiesenstraße, 65203 Wiesbaden DEauf Karte anzeigen
Wiesbaden: Festplatz Gibber Kerb | Programm zur 110. Gibber Kerb
Die 110. Gibber Kerb findet vom 05.07. bis 08.07.2019 auf den Gibber Bleichwiesen
in Wiesbaden-Biebrich statt. Das Volks-, Trachten- und Heimatfest bietet auch in
diesem Jahr wieder einen attraktiven Vergnügungspark für Groß und Klein an.
Die Fahrgeschäfte „Break Dancer“, „Hip Hop Fly“, „Hopser“ und „Musikexpress“
werden, wie die anderen Fahrgeschäfte, ein Erlebnis für Jung und Alt sein. Insgesamt
werden ca. 70 Geschäfte um das Interesse der Besucher werben.
Am Freitag, den 05.07.2019, beginnt um 20:00 Uhr der große
Partyabend. Bis 24:00 Uhr rockt  die Partyband „Wildbach“ das
Gibber Festzelt. Die Band aus Tirol ist weit über die Grenzen Österreichs bekannt.
Nach dem großen Erfolg 2018 auf dem Oktoberfest sind sie wieder zu Gast in
Wiesbaden. „Wildbach“ heizt den Besuchern ordentlich ein – ganz nach ihrem
Motto: „Wir sind Party!“. Der Eintritt ist frei !!!
Der Samstag startet um 11:00 Uhr mit dem 48. Generationsübergreifenden
Wiesbadener Seniorenfest. Mitwirkende in diesem Jahr sind Mario Steffen -
Schlagersänger der die Herzen trifft; Arnd Clever – Zauberer und Entertainer!;
Mr.Tomm, the Voice of the Stars – Mr.Tomm singt wie die Besten der Besten;
Georg Leiste – Ein Künstler, der Sie zum Lachen bringt.
Der Eintritt kostet 8 € incl. Mittagessen.
Um 19:00 Uhr ist der Jubiläums-Aufmarsch zur Gibber Kerb mit den
Jubilarvereinen und der großen Musikkapelle Betzigau. Der Zugweg beginnt
an der Turnhalle Biebrich und geht durch die Straßen Biebrichs zum Festplatz
in der Gibb. Im Anschluss bis 24:00 Uhr ist großer Stimmungsabend im Gibber
Festzelt mit der Musikkapelle Betzigau. Um 20:00 Uhr ist der festliche Bieranstich
durch den Geschäftsführer der Firma Huhle, Herrn Günter Huhle.
Anschließend finden die Ehrungen verdienter Mitglieder statt. Der Eintritt ist frei!
Am Sonntag, den 07.07.2019, steht um 10:00 Uhr der Besuch der
Biebricher Seniorenheime Toni-Sender Haus, Katharinenstift
und Herz-Jesu Heim mit einer Abordnung der Gibber Kerbegesellschaft
und dem Blasorchester Hochheim an.
Um 14:00 Uhr ist der große Jubiläums Festzug durch die Straßen von Biebrich
unter dem Motto: „Vereinsleben mit Freud und Spaß – in Biebrich da bewegt
sich was!“ Beim diesjährigen Umzug wirken die Wiesbadener Taunusmusikanten,
die Musikkapelle Betzigau, die AG Biebricher Vereine und Verbände, die Drumband
und Musikkorps Wölfersheim sowie die Mainzer Rittergilde mit. Im Anschluss findet
der musikalische Nachmittag mit den Kapellen und Teilnehmern des Jubiläums-
Festzuges im Festzelt statt.
Ab 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr ist Stimmungs-Abend von den Alpen bis an die
Nordsee im Gibber Festzelt mit der Musikkapelle Betzigau. Der Eintritt ist frei.
Am Montag, den 08.07.2019, beginnt um 10:00 Uhr der traditionelle
Frühschoppen mit Ochs am Spiess. Mit dabei in diesem Jahr ist Stefan Persch als
Conferencier und Moderator; Susan Kent mit Gesang, Parodie und Schauspiel - sie
ist ein echtes Multitalent; Tom Simon Jet mit Classic Rock, Schlager, Oldies und
Party Rock´n Roll - er rockt die Bühnen der Nation; das Kolping Männerballett
„Die Biebricher Waden“ mit dem diesjährigen Motto „Feuerwehr“;
Dustin und Gerd Waree – die Enterainer der Spitzenklasse überzeugen mit
hervorragender Artistik, Akrobatik und Comedy und die Musikkapelle Betzigau mit
zünftiger Blasmusik. Der Eintritt ist frei.
Zwischen 15:00 und 19:00 Uhr ist auf dem Volks-, Trachten und
Heimatfest, das zum 110. mal gefeiert wird, großer Familiennachmittag mit
ermäßigten Preisen auf dem Festplatz.
Ab 17:00 Uhr bis Ende findet der große musikalische Stimmungsabend im Festzelt
der Gibber Kerbegesllschaft statt. Es wird ein zünftiger Bayrischer Abend mit der
Musikkapelle Betzigau unter der Leitung des Dirigenten Tobias Holderied.
Um 22:45 Uhr ist das große Jubiläums-Abschluss-Höhen-Feuerwerk.
An allen Tagen ist freier Eintritt auf dem Festplatz.
Parkplätze in ausreichender Zahl. Bushaltestelle der Linie 39 direkt
am Eingang sowie der Linien 4, 14 – Biebricher Allee /Tannhäuser Strasse.
An allen Tagen bietet ESWE Verkehr ein Veranstaltungsticket für Hin-und
Rückfahrt mit dem Bus an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.