Anzeige

109.Gibber Kerb

Wann? 29.06.2018

Wo? Festplatz Gibber Kerb, Bleichwiesenstraße, 65203 Wiesbaden DEauf Karte anzeigen
Wiesbaden: Festplatz Gibber Kerb | Programm zur 109. Gibber Kerb

Die 109. Gibber Kerb findet vom 29.06. bis 02.07.2018 auf den Gibber Bleichwiesen
in Wiesbaden- Biebrich statt. Das Volks-, Trachten- und Heimatfest bietet auch in diesem Jahr wieder einen attraktiven Vergnügungspark für Groß und Klein an.
Die Fahrgeschäfte „Godzilla“, „Rocket“, „Magic“ und die Achterbahn „Mexico City“ werden, wie die anderen Fahrgeschäfte, ein Erlebnis für Jung und Alt sein. Insgesamt werden ca. 100 Geschäfte um das Interesse der Besucher werben.

Am Freitag, den 29.6.2018, ist um 19:30 Uhr der musikalische Aufmarsch ins Festzelt mit den Himmeltalern. Der Festliche Bieranstich durch den Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden, Herrn Sven Gerich, ist um 20:00 Uhr.
Anschließend finden die Ehrungen verdienter Mitglieder statt.
Um 20:30 Uhr gibt es stimmungsvollen Alpenrock im Gibber Festzelt.
Die Himmeltaler, die ultimative Partyband, steht für bayrisch, aber auch rockig,
fetzige und authentische Musik. Das Geheimrezept der Oktoberfestband
Himmeltaler – Absolute Live Power ! Eintritt frei.

Der Samstag startet um 11:00 Uhr mit dem 47. Wiesbadener Seniorenfest.
Mitwirkende in diesem Jahr sind Frank Lorenz – Comedian, Bauchredner und Zauberkünstler; der Tal Ötzi- ein DJ Ötzi Double; der Kinder- und Jugendzirkus
der evangelischen Kirchengemeinde Wiesbaden-Bierstadt; die Dorfrocker;
durch das bunte Programm führt Marian Andreas Drabosenik.
Der Eintritt kostet 8€ incl. Mittagessen.

Von 20:00 bis 24:00 Uhr findet der große Stimmungsabend im Gibber Festzelt
mit den Brugger Buam statt. Jugendlicher Charme und volkstümliche Musik –
so kennt man die Brugger Buam. Seit nunmehr 10 Jahren überzeugen die sympathischen Bayern mit musikalischer Power ihr Publikum im gesamten deutschsprachigen Raum. Der Eintritt ist frei!

Am Sonntag, den 01.07.2018, steht um 10:00 Uhr der Besuch der
Biebricher Seniorenheime Toni-Sender Haus, Katharinenstift
und Herz-Jesu Heim mit einer Abordnung der Gibber Kerbegesellschaft
und dem Blasorchester Hochheim an.

Um 14:00 Uhr ist traditionell der große bunte Festzug durch die
Strassen von Biebrich unter dem Motto:
„Gude ihr Leut aus Nah und Fern – hier in Biebrich leb ich gern“
Beim diesjährigen Umzug wirken die Wiesbadener Taunusmusikanten,
die Drumband und Musikkorps Wölfersheim, die AG Biebricher Vereine und Verbände sowie die Mainzer Rittergilde mit. Im Anschluss findet der musikalische Nachmittag mit den Kapellen des Festzuges im Festzelt statt.

Ab 18:00 Uhr ist Stimmungs-Party im Gibber Festzelt mit dem
Lindenfelser Trio. Mit Partyschlagern und bayerischen Stimmungshits
sorgen sie für einen stimmungsvollen Abend. Zu ihrem Repertoire gehören
Volksmusik, Oberkrainer, Wiesenhits, Blasmusik und Stimmungslieder.
Der Eintritt ist frei.


Am Montag, den 02.07.2018, beginnt um 10:00 Uhr der traditionelle
Frühschoppen mit Ochs am Spiess. Mit dabei in diesem Jahr sind die Hessentaler
mit Volxx Hits, Party und Rock; der Stimmungssänger Jeremy D. Frei und
sein Danceteam; Peter Kerscher mit seiner charmanten und rotzfrechen
Partnerin Dolly mit einer Bauchrednershow; Micha Messermann mit seiner
Artistik, Comedy und Jonglage Show und der Sänger und Multiinstrumentalist
Jan Schrödel. Der Eintritt ist frei.

Zwischen 15:00 und 19:00 Uhr ist auf dem Volks-, Trachten und
Heimatfest, das zum 109. mal gefeiert wird, großer
Familiennachmittag mit ermäßigten Preisen auf dem Festplatz.

Ab 18:00 Uhr findet der musikalische Stimmungsabend im Festzelt
mit den Taunusstürmern statt. Die Taunusstürmer sind mit ihrer Musikband
über die Grenzen von Hessen mit einer Mischung aus Partyhits und Stimmungsmusik bekannt. Bayrische Gaudimusik, Party Hits der 70er, 80er Jahre, Schlager sowie
Rock und Pop, es ist alles vertreten und garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.

Um 22:45 Uhr ist das große Abschluss-Höhen-Feuerwerk.

An allen Tagen ist freier Eintritt auf dem Festplatz.

Parkplätze in ausreichender Zahl. Bushaltestelle der Linie 39 direkt
am Eingang sowie der Linien 4, 14 – Biebricher Allee /Tannhäuser Strasse.
An allen Tagen bietet ESWE Verkehr ein Veranstaltungsticket für Hin-und Rückfahrt
mit dem Bus an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.