Anzeige

Pictogramme der Buschleute (Khoisan) in Südafrika

Drakensberge
Drakensberge (Südafrika): Felszeichnungen | Die San sind ein Volk im südlichen Afrika. Sie gelten als dessen erste Bewohner und stehen möglicherweise sogar an der Wurzel des menschlichen Stammbaums insgesamt, wie genetische Untersuchungen zeigen. Der Begriff San geht auf die Bezeichnung der Nama in der Kapregion Südafrikas zurück. San und Khoi Khoi werden oft als Khoisan zusammengefasst.

1000–2000 Jahre alte Felszeichnung der San findet man überall im südlichen Afrika und besonders viele in den Drakensbergen. Sie zeigen meistens Tiere und Szenen der Jagd. Auch die Ankunft der Weißen mit ihren Wagen und Feuerwaffen haben sie festgehalten.

Da diese Bilder meistens hoch in den Bergen unter Felsvorsprüngen zu finden sind, ist ein Fußmarsch und eine Klettertour obligatorisch.
Man kann Nachbildungen davon aber auch im Museum bewundern.

Mehr kann man in WIKIPEDIA nachlesen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Buschmänner
4
1
4
4
1
1
1
1
2
1
2
3
8
2
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
68.151
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 29.05.2010 | 21:04  
11.958
Horst Schmiedchen aus Wennigsen | 30.05.2010 | 06:15  
68.151
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 30.05.2010 | 08:50  
15.138
Christiane Wolff aus Hannover-Wettbergen | 30.05.2010 | 09:34  
23.165
Karola M. aus Peine | 30.05.2010 | 10:40  
16.957
Petra Kinzer aus Meitingen | 31.05.2010 | 00:04  
21.152
Giuliano Micheli aus Garbsen | 31.05.2010 | 17:27  
86.664
Ali Kocaman aus Donauwörth | 03.06.2010 | 13:20  
11.958
Horst Schmiedchen aus Wennigsen | 04.06.2010 | 06:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.