Anzeige

Grünkohl und Dampf pur prägten Sonderzugfahrt

Mit dem Dampfzug ging es nach Bruchhausen -Vilsen -Hier zwischen Eystrup und Bruchhausen-Vilsen
Am 8. Februar machten sich rund 270 Teilnehmer auf, um mit dem Dampfzug der Dampfeisenbahn Weserbergland nach Bruchhausen-Vilsen zu fahren. Die Fahrt ging über die Güterumgehungsbahn Hannover und weiter nach Nienburg, wo die Lok mit Wasser versorgt wurde. Nach einer kurzen Weiterfahrt nach Eystrup ging es auf die Strecke der VGH. Hier sorgte der dampfzug für großes Aufsehen, war es doch in der Geschichte der Bahnstrecke das erste Mal, das ein so großer Zug diese Strecke nutzte.

In Bruchhausen angekommen, wurde umestiegen in den Zug des Deutschen Eisenbahn Vereins. Der Schmalspurzug brachte die Gäste weiter nach Asendorf. Um die Steigungen zu schaffen, war außer der 1927 gebauten Dampflok Plettenberg noch die Diesellok Emden eingesetzt. in Vilsen wurde der Zug vom Bahnhofsvorsteher begrüßt. In Asendorf wartete dann der Kulinarische Höhepunkt: Passend zur Jahreszeit gab es Grünkohl, fleisch, Bregenwürste, Kartoffeln und , in Norddeutschland besonders bekannt, Pinkel. Bevor der Sonderzug des DEV die Teilnehmer zurück brachte, gab es noch die Möglichkeit, den im Asendorfer Lokschuppen abgestellten Triebwagen vom Typ Wismar zu besichtigen.

In Bruchhausen- Vilsen wieder angekommen wurde die Zeit bis zur Rückfahrt genutzt, um die dort ausgestellten Fahrzeuge zu besichtigen. Anschließend ging es Volldampf vorraus zurück in die Heimatorte.

Übrigens war das nicht die letzte Dampfzugfahrt für dieses Jahr: Am 21.3.09 erwartet die Sachsenfreunde Deister die schnellste Dampflok der Welt in Springe, dieser zieht den Deister elbe Express nach Dresden. Am 5.Juli geht es mit einem Dampfsonderzug nach Niebüll. Am 26. Juli bringt ein weiterer Dampfsonderzug die Gäste nach Bremerhaven. Für den 27.9. ist eine Fahrt zum Dampflokfest nach Osnabrück geplant. Infos zu den Fahrten gibt es unter: sachsenfreundedeister@htp-tel.de oder unter 05045/7856

Näheres:
www.dampfeisenbahn-weserbergland.de
www.Sachsenfreundedeister.isonweb.de
www.museumseisenbahn.de
3
1
1
1
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Sachsenfreunde-Deister | Erschienen am 28.11.2009
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
22.325
Brigitte Obermaier aus Ismaning | 12.02.2009 | 13:16  
9.800
Harry Clemens aus Breidenbach | 12.02.2009 | 13:31  
50.328
Christl Fischer aus Friedberg | 12.02.2009 | 13:32  
11.958
Horst Schmiedchen aus Wennigsen | 12.02.2009 | 14:17  
12.463
Christel Pruessner aus Dersenow | 12.02.2009 | 16:49  
15.138
Christiane Wolff aus Hannover-Wettbergen | 12.02.2009 | 17:23  
951
Martina Chella aus Uetze | 12.02.2009 | 19:17  
13.481
chris gunga aus Neustadt am Rübenberge | 12.02.2009 | 19:56  
1.754
Sachsenfreunde Deister aus Wennigsen | 13.02.2009 | 01:42  
13.481
chris gunga aus Neustadt am Rübenberge | 13.02.2009 | 14:52  
6.394
Reinhold Krause aus Springe | 13.02.2009 | 16:49  
701
Frank Weber aus Nienburg (Weser) | 25.04.2009 | 15:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.