Abtenau

Marktplatz
Ende August 2008 fuhren die Senioren der Kunden-NL der Telekom in Hannover nach Abtenau. Hier stiegen sie im Hotel zur Post ab und erkundeten eine Woche die Umgebung.
Die Gemeinde Abtenau liegt im Lammertal im Tennengau im Salzburger Land etwa 45 km südlich von Salzburg.
Die Gemeinde gliedert sich in die Katastralgemeinden Markt, Fischbach, Leitenhaus, Rigaus, Schorn, Seetratten, Seydegg, Unterberg.
1507 wurde Abtenau durch den Landesherrn Erzbischof Leonhard von Keutschach zum Markt erhoben. 1816 kam der Ort mit Salzburg zu Österreich. Der Bauernbefreiung 1848 folgte die Bildung der Ortsgemeinde im Jahr 1850. Eine stürmische Entwicklung zu einem zweisaisonalen Urlaubsort setzte nach dem zweiten Weltkrieg ein.
Das Wappen der Gemeinde ist: "Im blauen Felde, auf pflasterartigem Boden stehend, die Gestalt des heiligen Blasius: ein goldnimbierter, mit rotem Pluviale bekleideter Bischof, in der Rechten eine brennende Kerze und in der Linken einen Bischofsstab haltend."
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
13.935
Stephan Lott aus Gersthofen | 13.09.2008 | 09:12  
15.138
Christiane Wolff aus Hannover-Wettbergen | 13.09.2008 | 09:24  
26.979
Petra Pschunder aus Langenhagen | 13.09.2008 | 10:09  
7.340
Siegfried Kuhl (sk1941) aus Marburg | 13.09.2008 | 10:40  
15.157
Corinna Matthes aus Langweid am Lech | 13.09.2008 | 19:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.