Anzeige

Oberbürgermeisterwahl im Südwesten der Republik in Villingen-Schwenningen

Wann? 24.10.2010 21:00 Uhr

Wo? Gemeisame Stadt, 78048 Villingen DEauf Karte anzeigen
Stadtlauf 2010 nicht gewonnen, aber den Oberbürgermeister Sessel wieder besetzt.
Villingen: Gemeisame Stadt | Heute am 24. Oktober war die Wahl um den gut Dotierten Oberbürgermeister Posten in der gemeinsamen Stadt VS - Villingen-Schwenningen und den Umlandgemeinden. Die Stadt hat vor wenigen Tagen mit über 1 Million Besucher die Landesgartenschau beendet. Leider ist in den letzten Jahren fast alles bei uns Teurer geworden als geplant, da war es nicht verwunderlich daß sich weitere Kandidaten gemeldet haben, um das alles besser zu machen. Drei neue Bewerber gingen in das Rennen um mit dem Alten OB um die Gunst der Wähler und deren Stimme zu bitten. Einer der Bewerber war eigentlich Chancenlos, aber über Ihn, wurde geredet, Erbebniss 1,3 Prozent. Der zweite Bewerber kam schon auf 8,1 Prozent. der 3 Bewerber mit 36 Prozent als Endergebniss, war im Stadtteil Villingen nahe dran, einen Teilerfolg zu verbuchen, aber in der Gesamt-Wertung aller Stadtteile und Gemeinden, war dann der Alte OB mit 55 Prozent auch wieder der Neue Oberbürgermeister der Gemeinsamen Stadt Villingen-Schwenningen. Der Anfang mit dem sparen, hat der Neue OB bereits erfüllt, mit seinem Wahlsieg im ersten Wahlgang, hat er uns einen weiteren Sonntag mit Wahltermin und der Stadt eineMenge Geld gespart. Aber da fällt mir gerade noch ein, daß unsere Stadträte in den nächsten 8 Jahren, in den Sitzungen schon am Anfang der anstehenden Projekte, besser auf die Kosten schauen und nicht wieder wie oft geschehen über die Endabrechnungen schimpfen. Mit freundlichen Grüssen an das Umland und die Republik, ein Bürger aus VS-Villingen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.