Anzeige

Endlich ist der Gips ab

Vilgertshofen: Vilgertshofen | Da freut sie sich, die Tannenmeise - und ich natürlich auch.
Sie hatte lange Zeit einen Gips am Fuß. Oder etwas, was man bei so kleinen Tieren als Gips bezeichnen kann. Endlich darf sie baden, das hat sie rege genutzt - und seit heut ist sie in der Auswilderungsvoliere. In ein paar Tagen darf sie ganz in die wilde Weite sozusagen. Ein Winzigteilchen mit starkem Willen und richtig frech. Sie ist sogar etwas kleiner als Blaumeisen. Das ist ihr aber vollkommen egal ...
2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.