Anzeige

Und so gehts auch nicht!

Katensen 03.01.09
wirklich ein ereignissreicher Hundegang.
Wie gesagt haben wir auf dem Hinweg Glas entsorgt, dabei noch ein nettes Schwätzschen mit einer anderen Hundebesitzerin.
Ein Kleinwagen fuhr vorbei und die zwei Bürger Katensens grüßten auch, fuhren dann weiter.
Nebenbei beobachtete ich das der Wagen kurz vor der Kurve hielt, typisch dachte ich noch, Herrchen fährt Hunde laufen. Dem war aber nicht so. Nachdem wir dort vorbeifuhren wußte ich warum der Kleinwagen sich sehr schnell in Richtung Hauptstrasse entfernt hatte.
Auf dem Feld lag ca. der Inhalt einer Plastiktüte mit altem Brot und Brötchen, über das sich die Krähen natürlich schnell hermachten.
Bevor ich zu Hause war und meine Kamera holte war nur noch dieser Rest übrig.
Das kann nicht wahr sein oder?

1. nicht gut für die Vogelwelt (Schimmel)
2. kam mir der Gedanke, Köder.... vergiftet ?
3. auch hier illegale Müllentsorgung

Auch hier würde ein einziges Stichwort genügen und ganz Katensen wüßte wer das war.
Hoffe diese Hundebesitzer denken mal genauer darüber nach.
0
8 Kommentare
20.796
Hans-Rudolf König aus Marburg | 03.02.2009 | 18:26  
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 03.02.2009 | 19:04  
19.468
Günther Jatzkowski aus Burgdorf | 03.02.2009 | 20:35  
951
Martina Chella aus Uetze | 03.02.2009 | 20:43  
8.129
Brunhild Osterwald aus Lehrte | 03.02.2009 | 21:40  
2.705
Sieglinde Baranowski aus Uetze | 03.02.2009 | 23:13  
9
Günther Christmann aus Uetze | 20.02.2009 | 15:41  
2.705
Sieglinde Baranowski aus Uetze | 21.02.2009 | 18:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.