Anzeige

Saisonstart im Allgäu - Informationen zu bereits geöffneten Liften

In dieser Saison werden am Wochenende die ersten Skilifte im Allgäu laufen.
Auf den Alpen liegen schon bis zu 50cm Schnee.

Für die noch etwas unsicheren Skifahrer: Die Pisten sind noch nicht präpariert.

Buchenberg-Eschach (Oberallgäu): Seit Donnerstag sind die Schwärzenlifte in Betrieb.

In Grasgehren sind auch schon einige Lifte in Betrieb.

Hörnerbahn (Bolsterlang/Oberallgäu): Die Bahn ist am Wochenende für Wanderer in Betrieb.

Das Berghaus Schwaben und die Skipiste von der Berg- zur Mittelstation sind auch geöffnet.

Skilift Sinswang/Oberstaufenist im Betrieb.

Balderschwang/Oberallgäu: Einige Kilometer Skatingloipe werden am Wochenende präpariert sein.

Viele andere Skigebiete öffnen vorraussichtlich am 3. oder 4. Dezember.
Die Tage soll es noch schneien.

www.allgaeu.info/winter/wintersportbericht
Quelle: AZ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.