Anzeige

Einfach und lecker: Paella mit Huhn

Man nehme:

4 Hühnerbeine
1 Gemüsezwiebel
Knoblauch
1 kleine Dose Tomatenstücke
1 kleine Dose weiße Bohnen
1 kleine Dose grüne Bohnen
Safran
Risotto-/Paella-Reis

Die Hühnerbeine im Gelenk teilen, in einer breiten Pfanne mit hohem Rand in Olivenöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen
die streifig geschnittene Zwiebel in dem Fett andünsten, Knoblauch dazu
die Hühnerteile wieder dazugeben
Tomaten dazu, abgegossene Bohnen dazu
1 Tütchen Safran drüberstreuen
Wasser angießen bis ca. 1 cm unter Pfannenkante
Reis einstreuen, ein bisschen schubbern, damit sich alles gut verteilt
ab in den Ofen für 45 Minuten

Der Safran ist zwar teuer, aber ohne gehts nicht ... und der Duft ist unbeschreiblich!
0
1 Kommentar
5.403
Johanna M. aus Stemwede | 03.04.2010 | 22:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.