Anzeige

Arbeitnehmer zahlen für insolventen Arbeitgeber

Das hab ich gestern im TV gesehen:

http://blog.br-online.de/quer/gefahr-insolvenz-arb...

Das fand ich echt schräg.
Um andere Gläubiger zu bedienen, müssen Arbeitnehmer ihr Gehalt zurückzahlen.

Im Interview sagte eine Arbeitnehmerin, dass man angesichts der Rechtslage am besten sofort bei Zahlungsproblemen des Arbeitgebers kündigen sollte.
0
2 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.04.2011 | 01:38  
8.689
B Göpfert aus München | 01.05.2011 | 22:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.