Anzeige

Raupe des Weidenbohrers

1
Zwei dieser tollen Raupen liefen mir kürzlich über den Weg. (Ich habe sie nach dem Knipsen an den Straßenrand gesetzt.)
Sie hatten die Größe meines Zeigefingers!

Um welche Raupen es sich handelte, wusste ich da noch nicht, wurde aber hier erleuchtet:

http://www.myheimat.de/langenhagen/natur/die-raupe...

Auf die Experten bei MH ist eben Verlass!

Heute bin ich nochmal an der Stelle vorbeigegangen, wo ich die Raupen gesehen hatte.
Raupen gab es keine mehr, aber Weiden standen dort.
Hab glatt vergessen, nach Puppen oder Faltern zu suchen. Mist!
1 1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
5.403
Johanna M. aus Stemwede | 04.09.2011 | 23:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.