Anzeige

Hollywoodstudio MGM meldet Insolvenz an

Die legendäre US-amerikanische Filmproduktions- und Filmverleihgesellschaft MGM ist endgültig pleite!

Selbst die Dreharbeiten für den nächsten James-Bond-Film sind in Gefahr. Die Studiobosse hoffen dennoch auf einen Neustart.

Die Gläubiger von MGM werden vermutlich Forderungen gegen Aktien der neuen Filmgesellschaft Spyglass Entertainment tauschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.