Anzeige

Fotowalk im Wisentgehege - Teil 1 - Vierbeiner

Springe: Wisentgehege | In einer Gruppe von Fotografen unternehmen wir gemeinsam einen "Fotowalk" durch das Wisentgehege. Das Wetter ist trocken, aber durch den Hochnebel fehlt es uns etwas an Licht. Also ISO höher geschraubt und los geht es.

Zuerst versuchen wir es bei dem Luchs, haben aber kein Glück, denn wir bekommen ihn nicht zu Gesicht. Bei den Pferden (ich glaube es sind die "Urpferde", bin mir aber nicht sicher) sind die Aufnahmen kein Problem. 

Angenehm nah kommt man den Waschbären. Bei den Wildschweinen gibt es einige Jungtiere zu bestaunen. Die Braunbären sind zunächst in ihren Behausungen, kommen dann aber doch nach draußen und zeigen sich etwas träge. Lebhafter geht es dann beim Rotwild und bei den Sikahirschen weiter.

Die Wolfs-Show dreht sich heute mal nicht um die Timber-Wölfe, sondern um die weißen Wölfe, deren Fütterung wir miterleben können.
4
3
2
3
3
3
4
4
3
4
2
5
3
2
1 3
4
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
7.261
Lothar Wobst aus Wolfen | 24.09.2017 | 17:18  
21.891
Kurt Battermann aus Burgdorf | 24.09.2017 | 17:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.