Anzeige

2012 - in der Ruhe liegt die Kraft

Jahreslosung 2012 -- Foto und Gestaltung: christel prüßner, hannover 2011
In der Ruhe liegt die Kraft!?

Das steht doch gegen jede Efahrung - aber doch nur scheinbar.
Das laute Geschrei vom Frieden hat noch keinen Frieden gebracht, sondern es sind die Kerzen und Geduld, die den Mächtigen in die Knie zwangen.
Gegen die schwere Erkrankung hat noch Ach- und Weh-Geklage geholfen, sondern Geduld und Besonnenheit trugen aus dem Tal der Not heraus!
Die Buldozer der Macht gegen die Armut haben den Hunger nicht ausrotten können, sondern er vermehrte sich nur, das stille Teilen war bis jetzt hilfreicher!
Selbst die blanke Gewalt der Waffen wurde nie mit Waffen niemals mit Waffen niedergemascht, sondern allein die Vernunft der Herzen ließ zur Einsicht kommen, auf totbringende Gewalt zu verzichten.

Eben drum...
"Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig!" -- so hat es der eigentlich kraftvoll auftretende Zeltmacher Paulus von Tarsus an sich selbst erlebt. Er wusste genau, wo seine Stärken lagen, und er hatte auch gut geübt, die Kraft als Macht einzusetzen. -- Bis ihm irgendwann deutlich wurde, wie schwach er doch am Ende mit seiner Lebensart ist. Er sah die Tränen und die Not, die er hinterließ.
Und er entdeckte sich die Ansprache dessen, den er mit aller Macht verfolgte...
"Und Jesus Christus hat zu mir gesagt: Lass dir an meiner Gnade genügen; denn meine Kraft ist in den Schwachen mächtig. Darum will ich mich am allerliebsten rühmen meiner Schwachheit, damit die Kraft Christi bei mir wohne!" - wer solche eine Entdeckung in sich macht, hat schon das meiste gewonnen. - Und ich sage Dir was aus eigenem Erleben: Es funktioniert!


siehe auch diesen Beitrag:
http://www.myheimat.de/schongau/gedanken/jahreslos...
0
2 Kommentare
6.035
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 02.01.2012 | 16:52  
6.187
bärbel stephan aus Peine | 26.01.2012 | 18:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.