Anzeige

Lass`die Menschen reden - Gedicht von Klaus Wilhelm von Ameln

Lass` die Menschen reden

Lass` die Menschen reden,
lass` sie reden, was sie wollen.
Sie werden nicht mehr reden,
wenn sie wissen, was sie wissen sollen.

Unterstütze ihre Neugier;
Liefere ihnen Stoff zum Reden,
denn sie sind genau wie wir,
sie reden über Jeden.

Duck` dich nicht, wenn du hörst,
was sie angeblich von dir kennen.
Sie werden aufhören, wenn du sie störst
und dich nicht mehr benennen.
0
2 Kommentare
50.368
Christl Fischer aus Friedberg | 07.08.2009 | 14:59  
1.466
Klaus Wilhelm von Ameln aus Simmerath | 07.08.2009 | 15:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.