Anzeige

Zum Wochenende: Noch schöne Farbe im Herbstgarten

zeigen die Herbstanemonen mit ihren pastellrosa bis pinken Blüten und ihren gut sichtbaren
gelben Staubgefäßen. Mit ihren hohen Stielen und den einfachen Schalenblüten sorgen sie
lange für eine filigrane Leichtigkeit an ihrem Gartenplatz.
Sie stammen aus Fernost und sind von einem schottischen Pflanzensammler bereits Mitte des 19. Jahrhunderts aus Asien nach Europa gekommen und seitdem ein fester Bestandteil der europäischen Gartenkultur. Vier bis sechs Wochen Blütezeit am besten im Halbschatten
sind keine Seltenheit. Haben sie ihren Platz gefunden, erfreuen sie uns jahrelang mit ihren 
schönen Blüten.
2
2
2
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.