Anzeige

Was ist denn da passiert ?

wem gehörten die Federn ?
Ich gehe jeden Morgen durch meinen Garten: Laub aufsammeln, anschauen, was noch so blüht, das Grab meines kleinen Hundes besuchen, Topinambur ernten und Kräuter fürs Frühstück sammeln, und was sehe ich gestern schon von weitem am Kompost ? Da liegen 
ganz viele weiße Federn. und Blut ist auch zu sehen. Wer mußte dort sein Leben lassen
oder konnte noch geflohen werden ?
Ich habe schon öfter mal viele Federn gesehen, aber soviele weiße noch nie !!!
Und das im Garten- ich wundere mich sehr !
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentare
8.751
Jürgen Daum aus Duisburg | 26.11.2020 | 14:14  
9.849
Hannelore Schröder aus Sehnde | 26.11.2020 | 16:15  
15.917
Peter Pannicke aus Lutherstadt Wittenberg | 26.11.2020 | 18:49  
52.008
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 26.11.2020 | 20:01  
17.432
Jürgen Bady aus Lehrte | 27.11.2020 | 14:48  
9.849
Hannelore Schröder aus Sehnde | 27.11.2020 | 15:21  
15.917
Peter Pannicke aus Lutherstadt Wittenberg | 28.11.2020 | 02:10  
9.849
Hannelore Schröder aus Sehnde | 29.11.2020 | 13:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.