Anzeige

"Sett die dool, verpuß die mool" im zweitlängsten Dorf Niedersachsens Rodewald (Kreis Nienburg/Weser) - Kunstvolle Gravur auf der Rücklehne -

Frei übersetzt aus dem niedersächsischen: Setz dich da(hin), verpuste (verschnaufe) dich mal)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.